Category: Allgemein

Ein Event Klassiker WETTEN DASS wird beendet.

Im Dezember 2014 ist das ZDF die Sendung ein. Der Live Eventmaster und das Zweite begründen das Aus mit neuen Sehgewohnheiten der Gäste. Die früheren Moderatoren Gottschalk und Elstner sind tieftraurig.

Die Sendung galt lange als Europas beliebteste Fernsehshow und als TV-Lagerfeuer des deutschsprachigen Raums. Die Live-Sendung lief seit 1981, bis zu ihrem Ende im Winter 2014 wird es 215 Ausgaben vorhanden haben.

Der Verminderung der Zuschauerzahlen zeige, dass sich die Sehgewohnheiten gewandelt hätten und das Größe an Anziehungskraft verloren habe.

Damit ist beendet der Live Eventklassiker des ZDF nach 33 Jahren.

National Aeronautics and Space Administration stoppt Kooperation mit Russland großteils

US-Raumfahrtbehörde stoppt Kooperation mit Russland nahezu vollständig

Bis dahin vor ein paar Tagen hatte National Aeronautics and Space Administration-Chef Charles Bolden vor dem US-Kongress sein Vertrauen in die Astronautik-Bindung unter Vereinigte Staaten von Amerika sowie Russische Förderation bekräftigt. Seit dem vergangenen Flug eines Space Shuttles im Hochsommer 2011 sind die Vereinigte Staaten von Amerika für bemannte Flüge zur International Space Station auf die russischen „Sojus“-Kapseln abhängig. Je Aktion zahlt die Nasa gut 70 Millionen US Doller an Russland. Die brandneue US-Raumkapsel „Orion“ wird erst in einiger Zeit voll startklar sein. Ein erster Testflugaktion ist später in dem aktuellen Kalenderjahr angedacht.

Die US-Astronautikbehörde Nasa stoppt wegen der russischen Ukraine-Politik nahezu vollständig ihre Zvereinigte Staaten von Amerikammenwirken mit Russland. Wie die Nasa mitteilte, wird jedoch die Kooperation mit den Russen beim Betrieb der Internationalen Raumstation International Space Station aufrechterhalten. Die US-Raumfahrtbehörde ist nach dem Ende ihres Shuttle-Programms auf russische Sojus-Kapseln für den Transport von Astronauten zur ISS angewiesen.

Je Aktion zahlt die US-Raumfahrtbehörde gut 70 Millionen US Doller an Russland. Die neue US-Raumkapsel Orion wird erst in einer bestimmten Zeitraum voll einsatzbereit sein. Ein erster Testflug ist später in dem aktuellen Kalenderjahr geplant.

Krim-Krise Mehrzahl der Deutschen hat Toleranz für Russische Förderation

Eine Mehrheit der Heimischen hat laut einer TNS-Umfrage für den "Spiegel" Verständnis für das russische Verfahren. 54 Jezent sind die Ansicht, der Westen solle den Verbindung der Krim an Russische Förderation einwilligen.

Vier Tote bei Schiesserei auf US-Einrichtung Stützpunkt

4 Tote bei Schiesserei auf US-Militär Basis

Um 13:30 Uhr kam es auf dem Fläche zu einem Amoklauf. Der Straftäter, ein Militärpsychiater namens Nidal Malik Hasan, betrat das Großraumbüro an seinem Arbeitsstelle, dem Soldier Readiness Center, in dem Soldaten auf ihre Versetzung in Einsatzgebiete vorbereitet werden.

Fort Hood US-Militärpsychiater richtet Massenmorden an

Vier Tote bei Schiesserei auf US-Dasrichtung ArealVier Leute starben bei daser Schusswechsel auf der Armeebasis im texanischen Fort Hood, darunter ist auch der Schütze. 16 weitere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Staatschef Obama zeigte sich erschüttert.

Der Attacke in Fort Hood gilt als bis dato schlimmster Zwischenfall auf einem US-Armeebasis. Er löste dase Disputation über Extremisten in den eigenen Reihen aus.

Die Vorteile von Nass Trockensauger

Vorteil von Waschsaugern

Ein Waschsauger empfiehlt sich für gründliches Putzen von allen Arten von Böden sowie Möbeln. Er ist aufwendiger sowie variabler konstruiert als ein Trockensauger sowie liefert daher viele Vorteile mit sich, die nicht nur das Reinigen an sich angehen.

Was sind Waschsauger

Waschsauger sind, wie es der Name schon sagt, im Stande, nicht nur den Dreck aufzusammeln, stattdessen die passenden Flächen auch zu putzen. Sie sind komplexer aufgebaut als Trockensauger sowie haben nicht nur einen Kanal zum aufsaugen des Schmutzes. Sie haben zusätzlich einen Kanal, der Nässe und Putzmittel auf die zu reinigenden Einstellen hinzugibt, damit diese gründlicher gesäubert werden können.

Die Bodendüsen von Waschsaugern verbreiten auf der einen Seite das Nässe mit dem Reinigungsmittel und staubsaugen auf der ähnlichen Seite den Dreck in den Staubsauger. Das Reinigungsmittel sowie dessen Menge vermögen individuell ausgesucht werden sowie in den Wassertank eingefühlt werden. Das Fassvermögen der Wassertanks kann 20 Liter sowie mehr sein, damit viele Reinigungsgänge durch Füllung aus Wasser und Putzmittel getätigt sein können. Es ist empfehlenswert jedoch, dass Nässe gelegentlich zu wechseln, damit nicht mit altem Nässe gesäubert wirkt. Ein paar Waschsauger reinigen den Schmutz in Plastikbehälter, anstatt Ihn in Staubsaugerbeutel zu staubsaugen. Die Schutzbehälter können nach der Säuberung auf umfangreiche Rüstungen überprüft werden, wenn der Verdacht wird hergestellt, dass solche eingesaugt wurden. Das Überprüfen des Behälters oder des Staubsaugerbeutels ist merklich angenehmer, da der leicht befeuchtete Dreck beim Recherchieren nicht so stark verwirbelt wird.

Waschsauger vermögen auch zum Trockensaugen verwendet werden. Dazu werden leicht andere Düsen benutzt, die für das Trockensaugen geeignet sind. Viele Waschsauger enthalten unterschiedliche Düsen im Lieferumfang, sodass bei wenig Dreck auch ohne Nässe gesaugt sein kann. Detaillierte Angaben findet man auf dieser Seite.

Reinigungsvorteile von Waschsaugern

Waschsauger haben viele Vorteile im Vergleich zu Trockensaugern, im Besonderen bei hohem Reinigungsbedarf. Der Reinigungsprozess ist gründlicher, da nicht nur der Dreck sowie die Staubpartikel beseitigt sein, sondern die betroffenen Einstellen mit Nässe und Putzmittel gesäubert werden. Durch das injizierte Wasser kann mehr Dreck aufgenommen werden, da das Nässe den Schmutz im Waschsauger fassbarer macht. Wenn das Nässe zusätzlich Reinigungsmittel enthält, wird die Oberfläche nicht nur gründlicher von Dreck befreit, statt dessen auch noch tiefenrein gereinigt und desinfiziert. Der Reinigungsprozess ist dadurch ausgebauter sowie gründlicher als bei einem Trockensauger. Darüber hinaus spart er Zeit, denn die Nassreinigung wird vom Waschsauger übernommen, an Stelle nach dem Staubsaugen extra durchgeführt zu sein. In einigen Fällen kann eine Nassreinigung nach dem Staub saugen dennoch nötig sein, wenn eine besonders gründliche Säuberung angedacht ist.

Ein zusätzlicher wichtiger Nutzen beim Reinigen mit Waschsaugern ist, dass die Luft nicht so stark mit Staub überfordert wird. Die gereinigten Flächen wurden mit von Nässe gereinigt, das dazu beiträgt, dass der Staub sowie der Schmutz deutlich geringer verwirbelt sein sowie die Luft geringer belasten. Die Luft im Raum ist nach der Reinigung frischer und bietet merklich weniger Staub, was auch Allergikern zu Gute kommt. Allergiker haben durch Waschsauger deutliche Vorzüge gegenüber Trockensaugern.

Wann sind Waschsauger besonders geeignet?

Waschsauger sind bei hohem Reinigungsbedarf passender geeignet als herkömmliche Staubsauger, da sie gründlicher putzen und man als Folge Zeit spart. Sie sind besonders für Bauwerk angebracht, die viel Teppichboden enthalten. Hier ankommen ihre Beschaffenheiten insbesondere zur Geltung. In Privathaushalten sind Waschsauger von Nutzen, wenn die Wohnungen oder Wohngebäude viele Räume beinhalten, die eine aufwendige Säuberung erfordern. Sie sind auch für Allergiker sehr empfehlenswert und Trockensaugern vorzuziehen. Bei kinder Häusern sind sie nicht unbedingt erforderlich, außer der Person steht recht wenig Zeit zur Säuberung zur Verfügung.